sys4friends ist ein soziales Netzwerk, welches sich als primäres Ziel gesetzt hat, nur die wichtigsten Daten über die Nutzer zu sammeln, vertraulich zu behandeln und wieder entsprechend zu löschen.
Das bedeutet, löscht ein Benutzer einen Beitrag oder sein gesamtes Profil, so wird auch alles gelöscht und es bleibt nichts mehr übrig.
Des Weiteren werden die Daten nicht an andere Unternehmen verkauft. Diese bleiben intern.
Allerdings muss berücksichtigt werden, dass man nie weiß, wer tatsächhlich noch so dazwischen hängt. Deshalb kann kein 100%iger Schutz gewährleistet werden, lediglich, dass der Betreiber sys4friends selbst keine Daten weitergibt.

sys4friends verfolgt das Ziel, ähnlich wie andere soziale Netzwerke, eine weltweite Community aufzubauen. Es ist nichts Neues, nur soll der Unterschied darin liegen, dass der User keine potentielle Geldquelle für das Unternehmen ist.
Um den User nicht mit lästigen oder unpassenden Empfehlungen zu nerven, wird darauf so gut es geht verzichtet.
Das Projekt soll natürlich wachsen und Stück für Stück für den Anwender verbessert werden. Dies dauert jedoch seine Zeit.
Damit neue Funktionen integriert werden können, dürfen sich gewiss weitere Individuen sys4friends anschließen und daran mitentwickeln (freiwillig & unbezahlt).

sys4friends kann aktuell nicht so ein großes Spektrum an Angeboten anbieten wie beispielsweise Facebook oder Twitter.
Du wirst hier keine Live-Übertragungen machen können oder einen Chat mit einer Echtzeitübertragung auffinden (um neue Nachrichten zu bekommen, muss die Seite neu geladen werden..).
Bilder können nicht hochgeladen werden, sondern müssen als URL bei einem neuen Beitrag eingefügt werden.
Sobald sys4friends größer wird und mehr Möglichkeiten zu Verfügung stehen, sollen solche Punkte aber gelöst werden.
Habe bitte Verständnis, dass das Ganze aktuell von nur einer Personen entwickelt wird.

Das aktuelle Angebot ist recht überschaubar. Nach einer erfolgreichen Registrierung ist es möglich, Beiträge mit verlinkten Bilder oder Videos zu veröffentlichen, Posts von Freunden / Gruppen / Seiten kommentieren & bewerten. Untereinander können Nachrichten ausgetauscht werden.
Des Weiteren kann man Gruppen erstellen. Um Mitglied in einer Gruppe zu werden, musst Du zunächst eine Anfrage versenden und der entsprechende Gruppenadmin bestätigt Diese (oder nicht).
Ebenfalls können Seiten von registrierten Mitgliedern erstellt werden. Um deren Beiträge zu abonnieren, muss man der Seite nur folgen.
Als kleines Extra wird es ermöglicht, via Twitch entweder einen oder bis zu vier Live-Streams gleichzeitig zu schauen Klick

Das gesamte Angebot ist und bleibt zu 100% kostenlos!
Sollte es je ein kostenpflichtiges Angebot geben, würde es nicht die aktuell verfügbaren Anwendungen betreffen.
Kostenpflichtig könnte man beispielsweise kleine Werbeanzeigen von Firmen über sys4friends machen.

Bitte beachte, dass das Projekt von einer Person verwaltet wird, wodurch Fehler auftreten können.
Mit regelmäßigen Aktualisierungen wird versucht, das Angebot zu verbessern und bestehende Fehler zu beheben und möglichst keine Neuen zu integrieren.

Das Profil:
Die Standardeinstellungen beinhaltet, dass nur User, die miteinander befreundet sind, deren Beiträge sehen können.
Es gibt aber die Möglichkeit, andere User das Profil abonnieren zu lassen. Dadurch werden für den jeweiligen User deine Beiträge sichtbar.
Das Profil- und Titelbild ist für jeden registrierten Benutzer sichtbar, sowie die Möglichkeit, dir eine Nachricht, eine Freundesanfrage zu senden oder den Account zu blocken.
Die persönlichen Angaben sind auf privat gestellt, können aber in den Einstellungen auf öffentlich gesetzt werden.
Wenn du dein Profil auf privat stellst, ist dieser für keinen mehr sichtbar. Deine Freunde, Beiträge usw. bleiben weiter erhalten, aber nur noch du kannst Nachrichten oder Anfragen verschicken.
Durch das Blocken eines Users werden alle bestehenden Verbindungen gelöscht und eine Kontaktaufnahme ist solange nicht möglich, bis der Block aufgehoben worden ist.


Die Gruppen:
Bei der Gruppe ist es fast so ähnlich wie bei dem Profil. Um Beiträge einsehen zu können, muss man erst Mitglied werden.
Es wird nur der Gruppen-Admin und die gesamte Anzahl der Mitglieder angezeigt, aber keine einzelne User.
Dem Admin der Gruppe steht aber eine Liste mit allen Mitgliedern zur Verfügung.
Das Titelbild ist für jeden sichtbar, der registriert ist!
Die Seite:
Bei Seiten ist alles öffentlich sichtbar. Kommentieren und bewerten können nur registrierte User.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Änderungen sind immer möglich!

Klicke auf der Startseite auf den Button "Passwort vergessen" und Du wirst automatisch weitergeleitet.

Setze dich in dem Falle bitte mit sys4friends service@sys4friends.de in Verbindung.
Gebe bitte die bei der Registrierung angegebenen persönlichen Daten an, damit überprüft werden kann, dass Du auch der Account-Inhaber bist.

Diese Funktion gibt es bald..
Wenn Du gegen Richtlinien verstößt, wird der Account für 30 Tage gesperrt.
Du wirst darüber per E-Mail informiert.
Einspruch dagegen kannst Du erheben, aber glaube mir, es hat gewiss seinen Grund und ich lasse einiges durchgehen..

Wenn Du Probleme oder Ärger mit anderen User hast, dann blockiere diesen bitte. Sollte es nichts ändern, sende eine E-Mail an service@sys4friends.de mit allen Einzelheiten und möglichst den Sachverhalt mit Screenshots belegen.
Für das weitere Verfahren wirst Du anschließend in Kenntnis gesetzt.
Wie bei den Richtlinien angegeben, sys4friends ist nicht für den Inhalt, bzw. Umgang der User verantwortlich. Des Weiteren können nicht 24/7 die Handlungen aller User kontrolliert werden.
Deshalb komme bei Problemen bitte auf sys4friends zu und es wird eine passende Lösung ausgearbeitet.

Zu Beginn:
Das Thema Urheberschutz ist wichtig. Allerdings ist es in manchen Situationen schwer, ob beispielsweise das verwendete Profilbild tatsächhlich die eigene Person darstellt oder nicht.
sys4friends ist sich darüber bewusst, dass Bilder oder Videos von Usern geteilt werden, welche nicht deren Eigentümer sind. Deshalb ist jede Verlinkung mit der entsprechenden Quelle angegeben (keine Haftung für kaputte oder verseuchte Weiterleitungen).


Sollte jemand Bilder benutzen (Profil, Gruppe oder Seite), wo nachweislich Du darauf abgebildet bist und hast keine Einverständniserklärung dieser Person gegeben, fordere bitte den User auf, es zu löschen.
Geht der User nicht darauf ein und löscht das Bild nicht, kontaktiere auch hier sys4friends service@sys4friends.de und es wird sich darum gekümmert. Teile bitte in der E-Mail mit, um welchen User es sich handelt und belege den Sachverhalt mit Screenshots. Du solltest vielleicht ein aktuelles, neutrales Bild von dir mitsenden, damit bewiesen werden kann, dass es sich auch wirklich um deine Person handelt. Keine Sorge, sys4friends geht damit diskret um und löscht nach der Behebung die E-Mails.
Beiträge, Kommentare, Bilder oder Videos, welche gegen die Richtlinien verstoßen, werden gelöscht.
Wenn der Benutzername unangemessen ist oder andere Angaben wie Vor- oder Nachname, wird der gesamte Account gelöscht.
Wie bei unseren Richtlinien angegeben, sys4friends ist nicht für den Inhalt, bzw. Umgang der User verantwortlich. Des Weiteren können nicht 24/7 die Handlungen aller User kontrolliert werden.
Es ist daher sehr wichtig, dass Ihr bei Problemen mit sys4friends Kontakt aufnehmt!

sys4friends vereitelt keine rechtswidrigen Taten und informiert bei dem Verdacht von Solchen die entsprechenden Behörden und erteilt Auskunft über die Person.
Dieses Netzwerk dient nicht für kriminelle Taten, daher meldet Euch erst gar nicht hier an, wenn sowas in Eurem Interesse liegt!
Jeder User verpflichtet sich dazu, auch nur bei dem Verdacht von kriminellen Tätigkeiten anderer, sys4friends darüber in Kenntniss zu setzen!

Schau doch mal oben rechts oder unten links.
Hier ist aber noch Mal eine Verlinkung, speziell nur für dich: Regelwerk

Eine Verknüpfung zwischen deiner Webseite und sys4friends ist mit folgendem Codebeispiel möglich:

⚠ Du darfst den Code optimieren. Es ist aber wichtig, dass am Ende die Navigation zu sys4friends richtig ist.
Das Design von dem Button kann individuell gestaltet werden. Man sollte nur wissen, wohin man geleitet wird.

1. HTML:

In dieser Klasse soll der Button erscheinen:
<span class="prevbtn"></span>

2. JavaScript:

Aktuelle URL ermitteln:
var url_path = window.location.href;

Button erzeugen:
document.getElementsByClassName("prevbtn")[0].innerHTML = '<button style="background:#fff;outline:none;border:none;width:96px;height:96px;cursor:pointer;" class=" btn btn-primary gotos4fbtn" title="Diesen Link auf sys4friends teilen"><img src="https://sys4friends.com/img/favicon_96.png"/></button>';

Durch das Klicken zu sys4friends navigieren:
$('.gotos4fbtn').on("click", function() {
  window.open('https://sys4friends.com/login.html?scair='+url_path, '_blank');
});


Ergebnis:

Wenn Du das hier liest, dann funktioniert sie. Glückwunsch

Nein, jetzt mal ernsthaft. Im Regelfall sollte sie 24/7 erreichbar sein, außer es werden gerade Änderungen am Server durchgeführt.
Den aktuellen Status von sys4friends.com kannst Du auf sys4friends.de sehen.
Einen Tag vor einer Wartung wird man auf der Startseite darauf hingewiesen, dass es zu Störungen kommen kann.
Sollte alles Offline sein und auf sys4friends.de gibt es keinen zusätzlichen Beitrag, so ist der Administrator (ich) noch nicht darüber in Kenntnis gesetzt worden.
Ursachen können aber sein, dass im Rechenzentrum das Internet
sagt, aktuelle Wartungsarbeiten oder unbekannte Ursachen wie ein DDOS-Angriff o.Ä.

Das kann tatsächlich mehrere Gründe haben:
Wenn auf Seiten viel an Daten geladen werden muss, welche beispielsweise durch Beiträge mit Video-Verlinkungen entstehen können, so braucht es einen Augenblick, bis alles verfügbar ist
Problematisch wird es, wenn die angeforderten Informationen zu lange brauchen, bis sie ankommen. Das passiert, wenn der Zielserver nur schwer erreichbar ist.
Dadurch lädt die Seite so lange, bis die Daten innerhalb einer bestimmten Zeit ankommen oder bricht ab. Die Folge sind Darstellungsfehler oder Ihnhalte fehlen komplett.
Eine Rolle spielt auch eine die eigene Internetverbindung.
Bei einer VDSL-Leitung sollten Inhalte nicht länger als 10 Sekunden für´s Laden benötigen. Alles unter 16k könnte leicht länger brauchen.
Des Weiteren muss die aktuelle Auslastung von sys4friends berücksichtigt werden.
Sind viele Leute gleichzeitig online und es gibt einen höheren Traffic, so könnte es auch zu kleineren Ladezeiten kommen.
Eine Überlastung der F5-Taste sollte also nicht nötig sein, aber wer weiß:

Solltest Du einen Fehler gefunden haben, mache bitte einen Screenshot davon und sende eine E-Mail an service@sys4friends.de
Dieser wird anschließend analysiert und behoben.

Die aktuelle Version hat keine Echtzeitübertragung. Diesen Nachteil merkt man deutlich beim Chat. Um neue Nachrichten zu erhalten, muss die Seite immer wieder neu geladen werden..
Aber auch das soll bald verbessert werden.

Es gibt noch keine sys4friends App!
Auch das wäre etwas für jemanden, der sich mit der Entwicklung von Apps auskennt.
sys4friends kann über ein Mobiltelefon (getestet mit Android + Chrome-Browser) erreicht und bedient werden.
Während der Entwicklung wurde auf ein halbwegs funktionierendes responsives Design geachtet.
Kleine Fehler sind aber noch möglich.
Wie viel Datenvolume benötigt wird, kann nicht gesagt werden. Deshalb benutzt entweder ein Mobiltelefon mit einer WLAN-Quelle oder primär einen Desktop-PC.
Dafür haftet sys4friends nicht.

Natürlich sollen in der Zukunft weitere Smilies integriert werden, es müssen aber erst andere Dinge erledigt werden.
Da ich versuche sie selbst zu entwerfen, erfordert es mehr Zeit, deshalb wird sich das für spätere Zeiten aufgehoben.
Verschiedene Webseiten bieten zwar eine große Auswahl an Smilies an, welche einfach verknüpft werden können, allerdings möchte sys4friends sein eigenes, überschaubares Paket dem User anbieten.

Du bist ein leidenschaftlicher & guter Hobby-Programmierer und möchtest dein Können zeigen?
Da sich sys4friends technisch und im Angebot verbessern will, wirst genau Du gesucht!
Die Arbeit ist aber auf freiwilliger Basis, das heißt, keine Bezahlung.
Ich kann Dir aber Kaffe und Kuchen anbieten, wenn es recht ist.
Bei Fragen sende eine E-Mail an service@sys4friends.de mit dem Betreff "Bewerbung" oder sowas in der Art.

Es wäre ganz nett, wenn Du in einigen der folgenden Punkten fit wärst:

  • HTML, CSS, PHP, JavaScript, Composer, Websockets, Python, jQuery, AJAX, Rechtschreibung und vielleicht noch mehr. 😀
Die aktuelle Entwicklung findet aktuell bei mir zu Hause statt.
Deshalb müsste man sich einigen, ob man zusammen oder jeder für sich arbeiten möchte und die Ergebnisse untereinander austauscht.
Für die erste Option wäre es gewiss nicht schlecht, wenn Du aus Hessen kommen würdest, um keine lange Anfahrt haben zu müssen.
Wenn das für dich keine große Rolle spielt, umso besser.
Aber wie bereits geschrieben, die Mitarbeit ist freiwillig und nicht bezahlt.
Erst wenn sys4friends größer geworden ist und über ein gesichertes Einkommen verfügt, ist eine Bezahlung möglich.

Es ist egal, ob männlich oder weiblich. Mir persönlich kommt es viel mehr darauf an, dass man sich versteht und gut miteinander arbeiten kann.

Aktuell ist ein Praktikum bei sys4friends nicht möglich.

Gratis ist immer gut .
Solltest Du tatsächhlich in Betracht ziehen, mir einen Präsentkorb o.Ä. zuschicken zu wollen, dann benutze die im Impressum angegebene Adresse. Aber das ist wirklich nicht notwendig!
Bitte keine finanziellen Spenden.



sys4friends verfolgt keine Internetaktivitäten und erhebt nur die IP-Adresse der User.
Du wirst nicht mit nervigen Empfehlungen belästigt.